Rezepte für jeden Geschmack

Valess Toscana
mit Zucchini-Plätzchen

Valess Toscana 
mit Zucchini-Plätzchen

Zubereitung

40 Min. Leicht

  1. Mehl in einer Schüssel mit etwas Milch glatt rühren. Ei, Grana Padano, Salz, Pfeffer, Knoblauch, gezupften Thymian und Öl dazugeben.
  2. Zucchini in 1 cm dicke Scheiben schneiden, salzen und in Mehl wenden. Debic Braten & Backen in einer Pfanne erhitzen. Zucchinischeiben in den Teig tauchen, beidseitig im heißen Fett ausbacken. Auf einem Küchenpapier kurz abtropfen lassen.
  3. Gefrorene Valess Toscana mit Debic Braten & Backen beträufeln und im vorgeheizten Kombidämpfer bei ca. 180° C 8–12 Min. goldbraun backen.
  4. Valess Toscana halbieren, mit Zucchini-Plätzchen anrichten und mit mariniertem Salatbukett servieren.
  5. Rezepttipp: Dazu passt ein leckerer GASTRO Kräuterquark oder ein mediterraner Oliven-Dip.

Zutaten und Rezept für 10 Personen:

Download